Component Strings Words Needs editing Checks Suggestions Comments
Documentation: about 100.0% 100.0% 0.0% 0.0% 1.5% 0.0% Translate
Documentation: appdev 42.5% 40.8% 3.9% 0.0% 0.0% 0.0% Translate
Documentation: contribute 74.6% 88.9% 1.6% 0.5% 1.0% 0.5% Translate
Documentation: index 95.0% 99.2% 5.0% 0.0% 45.0% 5.0% Translate
Documentation: porting 53.5% 40.2% 12.3% 0.0% 1.3% 0.0% Translate
Documentation: userguide 78.1% 74.7% 8.8% 0.0% 6.5% 0.0% Translate
Project website https://docs.ubports.com
Translation license CC BY-SA 4.0
Number of strings 14206
Number of words 218054
Number of languages 16
Number of source strings 1134
Number of source words 16967
When User Action Detail Object
2 months ago None Committed changes UBports Docs/Documentation: contribute - German
2 months ago pekeck New translation UBports Docs/Documentation: contribute - German
Welche Kernanwendungen gibt es aktuell?
2 months ago pekeck New translation UBports Docs/Documentation: contribute - German
Es folgt eine Liste der Kernanwendungen (core apps) von Ubuntu Touch.
2 months ago pekeck New translation UBports Docs/Documentation: contribute - German
Unbestätigte Fehlerberichte sind alsmit **needs confirmation** für diemarkiert, damit `globalen Fs filtern <https://github.com/ubports/ubuntu-touch/issues?q=is%3Aissue+is%3Aopen+label%3A%22needs+confirmation%22>`__ markieröglich ist. Man geht die Liste durch, liest die Fehlerberichte und versucht die beschriebenen Probleme zu reproduzieren. Falls nötig, :doc:`ergänzt man fehlende Informationen oder Log-Dateien oder verbessert die Qualität des Fehlerberichts im Allgemeinen<bugreporting>`. Zum Schluss hinterlässt man einen Kommentar, ob man das Problem reproduzieren konnte oder nicht und nennt Gerät, Kanal und Build-Nummer.
2 months ago pekeck Translation changed UBports Docs/Documentation: contribute - German
Sobald ein Entwickler die Arbeit an einem Problem beendet hat, wird es in die Qualitätssicherungsspalte des `GitHub-Projekts <https://github.com/ubports/ubuntu-touch/projects/3>`__ verschoben. Nun prüft man, ob das Problem im neuesten Stand des Entwicklungskanals gelöst ist und versucht weitere Probleme zu erkennen, die möglicherweise in Folge auftreten. Es ist darauf zu achten, ob der Entwickler bestimmte Dinge benannt hat, auf die während der Tests zu achten ist und dass man einen detaillierten Kommentar mit den eigenen Erfahrungen hinterlässt. Hat man Schreibrechte in dem Repository, kann der Fehlerbericht zurück in **In Development** oder weiter zu **Release Candidate** verschoben werden, entsprechend der Anleitungen zur :doc:`Problemverfolgung :doc:`</about/process/issue-tracking>`.
3 months ago None Committed changes UBports Docs/Documentation: appdev - German
3 months ago hubufm New translation UBports Docs/Documentation: appdev - German
Wenn Sie auf das Download-Symbol tippen, erhalten Sie einen Content Hub zum *Speichern* der Spieldatei (das eigentlich ein Export ist).
3 months ago hubufm New translation UBports Docs/Documentation: appdev - German
Exportieren
3 months ago hubufm Translation changed UBports Docs/Documentation: appdev - German
``ContentPeerPicker`` ist das Element, dass die App zeigt.
3 months ago hubufm New translation UBports Docs/Documentation: appdev - German
``ContentPeerPicker`` ist das Element, dass die App zeigt.
Browse all language changes

Activity in last 30 days

Activity in last year